Fahrzeuge

Übersicht

NGT6

NGT6
NGT6
  • Hersteller: Bombardier Transportation

  • Baujahr: 2013

  • Fahrzeugtyp: Flexity Classic - NGT6

  • Bauart: zweiteiliger Einrichtungs-Niederflurgelenktriebwagen

  • Fahrzeuglänge:  21,075 m

  • Leistung:  4 x 85 kW Motorleistung

  • Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h

  • Sitzplätze:  50

  • Stehplätze: 69  

KT4D-M

KT4D-M
KT4D-M
  • Hersteller: CKD Prag

  • Baujahr: 1976-1988

  • Länge: 18110 mm

  • Achsabstand: 1900 mm

  • Leistung: 4 x 40 kW     

TW 21

TW 21
TW 21
  • Hersteller: MAN Nürnberg 

  • Baujahr: 1905 

  • Länge: 8000 mm 

  • Achsabstand: 2800 mm 

  • Leistung: 2 x 23 kW 

  • Geschichte: im Personenverkehr 1905-1965, seit 1965 historisches Triebfahrzeug 

TW 51

TW 51
TW 51
  • Hersteller: MAN Nürnberg

  • Baujahr: 1928

  • Länge: 9420 mm

  • Achsabstand: 2800 mm

  • Leistung: 2 x 34 kW

  • Geschichte: im Personenverkehr 1928-1975, 1978 ins Technische Museum Brno 1989 zurück nach Plauen seit 1991 historisches Triebfahrzeug

TW 64

TW 64
TW 64
  • Hersteller: VEB Waggonbau Gotha

  • Baujahr: 1957

  • Länge: 10900 mm

  • Achsabstand: 3200 mm

  • Leistung: 2 x 60 kW

  • Geschichte: ex 64, im Personenverkehr 1957-1989 seit 1991 Arbeitstriebwagen

TW 78

TW 78
TW 78
  • Hersteller: VEB Waggonbau Gotha

  • Baujahr: 1966

  • Länge: 10900 mm

  • Achsabstand: 3200 mm

  • Leistung: 2 x 60 kW

  • Geschichte: im Personenverkehr 1966-1988 seit 1991 "Bierelektrische"

TW 79

TW 79
TW 79
  • Hersteller: VEB Waggonbau Gotha

  • Baujahr: 1966

  • Länge: 10900 mm

  • Achsabstand: 3200 mm

  • Leistung: 2 x 60 kW

  • Geschichte: im Personenverkehr bis 1991 seit 1992 historischer Gotha-Zug

BW 28

BW 28
BW 28
  • Fahrzeug-Nr.: Bw28

  • Hersteller: VEB Waggonbau Gotha

  • Baujahr: 1969

  • Länge: 10900 mm

  • Achsabstand: 3200 mm

  • Leistung: 2 x 60 kW

  • Geschichte: im Personenverkehr bis 1991 seit 1992 historischer Gotha-Zug

TW 0202

TW 0202
TW 0202
  • Hersteller: CKD Prag

  • Baujahr: 1976

  • Länge: 18110 mm

  • Achsabstand: 1900 mm

  • Leistung: 4 x 40 kW

  • Geschichte: KT4D, ex 202 1995 umgebaut zum Schienenpflegewagen