Aktuelles

Fahrplanänderungen auf den Straßenbahnlinien 4, 5 und 6


Verkehr

Auf Grund des hohen Krankenstandes fahren die Plauener Straßenbahnen
bereits seit Mitte September 2021 jeweils montags bis freitags nach dem
Ferienfahrplan und damit tagsüber nur alle 15 Minuten.
Obwohl im Moment vielfältige und intensive Maßnahmen zur Verbesserung der
Personalverfügbarkeit laufen, ist noch nicht abzusehen, wie lange der Ferienfahrplan
noch gefahren werden muss.
Gleichzeitig wirkt sich der Ferienfahrplan, welcher eigentlich für nachfrageschwächere
Ferienzeiträume konzipiert wurde, insbesondere auf der Linie 5 Plamag – Südvorstadt
negativ auf die Betriebsstabilität und damit auf die Pünktlichkeit aus.

Um den Fahrgästen auch während des noch länger gültigen Ferienfahrplans einen
zuverlässigen und stabilen Fahrplan anbieten zu können, werden ab Montag,
29. November 2021, jeweils montags bis freitags in der Zeit von ca. 09:45 Uhr bis
ca. 16:45 Uhr die Nordäste der Linien 4 und 5 getauscht:

- Linie E5/E4 Oberer Bahnhof - Südvorstadt (zwischen Albertplatz und Südvorstadt in der Lage der Linie 5)

- Linie 6 Plamag - Reusa (zwischen Albertplatz und Reusa in der Lage der Linie 4)

Montags bis freitags bis ca. 9.45 Uhr und ab ca. 16.45 Uhr fahren die Linien 4 und 5 unverändert. Die Linien 1, 2 und 3 fahren ebenfalls weiterhin nach dem derzeitig gültigen Ferienfahrplan.

Die geänderten Ferienfahrpläne finden Sie untenstehend, auf der Internetseite unter "Fahrplan", sowie an den Haltestellenaushängen. Außerdem ist im Laufe der nächsten Woche eine entsprechende Broschüre bei den Fahrerinnen und Fahrern erhältlich.

Fahrplanänderung ab 29.11.2021