Aktuelles

Schwerbehindertenerhebung 2018


Allgemein

auf allen Linien der Plauener Straßenbahn GmbH

Im Jahr 2018 wird im Liniennetz der Plauener Straßenbahn GmbH eine Schwerbehindertenerhebung durchgeführt. Die Erhebung erfolgt in 4 Perioden und dient der Ermittlung des Anteils schwerbehinderter Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die Erhebung wird entsprechend der Richtlinie des Kommunalen Sozialverbandes Sachsen durchgeführt. In jeder Erhebungsperiode werden nach einem vorgeschriebenen Verfahren einzelne Fahrten für die Erhebung ausgewählt. Die Verkehrserheber fahren von der ersten bis zur letzten Haltestelle mit und beobachten Fahrscheinentwertung bzw. den Fahrscheinverkauf beim Einstieg bzw. befragen den Fahrgast. Dabei protokollieren sie die Anzahl freifahrender Schwerbehinderter und deren Begleiter sowie die sonstigen Fahrgäste.

Wann wird gezählt?

- Winter: 26.02. bis 18.03.2018 

- Frühjahr: 09.04. bis 29.04.2018

- Sommer: 09.07. bis 29.07. 2018

- Herbst: 05.11. bis 18.11./26.11. bis 02.12.2018